Albumrelease 2. April 2016

Person

Geboren 1985 in Köln am Rhein, baldiger Umzug nach Monheim an eben diesem, mittlerweile aber über die Wupper gegangen. 2008 die ersten Gehversuche an der Gitarre, ab 2011 als Liedermacher Tetzlaffs Tiraden unterwegs, nach weitgehender Verhunzung des Pseudonyms seit 2016 nun Musik mit Gitarre unter Klarnamen, die für die nächste Zeit beim kleinen, feinen Düsseldorfer Retap Verlag erscheint.

Album

Griesgramgrüße aus dem Gartencafè (2016)

Griesgramgrüße aus dem Gartencafè

Griesgramgrüße aus dem Gartencafè, so der Titel meines ersten Studioalbums, das ich im Januar 2016 von und bei der famosen Brigitte Angerhausen aufgenommen habe. Nach drei selbstproduzierten Alben mit allen Macken und Schwächen versammeln sich auf dieser Scheibe nun elf Lieder.

Unter der unaufdringlich grundentspannten Regie von Brigitte Angerhausen, die schon für BAP und Helge Schneider an den Tonreglern saß, ist eine CD entstanden, deren elf eigentümliche Lieder der krisendominierten Hektik und dem allgegenwärtigen Krakeelen machtlos gegenüber stehen und sich so jedem Kampf verweigern.

Zur markanten Stimme und den ausgefeilten Texten gesellen sich Kontrabass, Saxofon, Cajon, Cabasa (Max Thünge Band, Monheim) sowie das Cello der Liedermacherkollegin Merle Weißbach, Berlin. Erscheinen werden die Griesgramgrüße aus dem Gartencafè am 2. April beim Retap Verlag.

Termine

2016

  • 02.04.2016 Releasekonzert, Hofcafè Giebner, Monheim
  • 03.04.2016 Sängerknaben und Sirenen, Hamburg
  • 16.04.2016 Cafè Stil Bruch, Wuppertal
  • 23.04.2016 Solikonzert Rebellisches Musikfestival, Köln
  • 13.-15.05.2016 Rebellisches Musikfestival, Truckenthal
  • 11.-14.08.2016 August AdriAkustik Festival, Deutzen

Kontakt

Kontakt- und Bookinganfragen bitte an verwaltung@retap-verlag.de

Presse

Pressetexte und -bilder können hier runtergeladen werden.